Donnerstag, 10. November 2016

La dolce vita am Comer See - Teil 1

Liebe Leser,

heute gibt es die schon lange versprochenen Eindrücke vom Comer See. Ich glaube in diesen trüben, kalten und dunklen Tagen kann man ein bisschen italienisches Flair und Erinnerung an schöne, strahlende Sommertage mehr als gebrauchen.




Mich hat der Comer See total verzaubert. Eigentlich schlägt mein Herz ja für den Gardasee - meinen absoluten Lieblingsort. Schon viele Jahre fahren wir regelmäßig an den Gardasee, dieses Jahr wollten wir mal was anderes ausprobieren. Schweren Herzens, muss man dazu sagen. Wer einmal am Gardasee war, wird wissen, wie sehr er einen mit seiner Schönheit und Wandelbarkeit gefangen nimmt. Aber auch der Comer See hat einen ganz besonderen Zauber und muss sich keineswegs hinter dem größeren und überlaufenen Gardasee verstecken.




Am Comer See kommt man sich vor wie in alte Zeiten versetzt, er sprüht nur so über vor nostalgischem Charme. Auch die Vegetation ist wie am Gardasee sehr mediterran, überall blühen Oleander und Bougainvilleen und Olivenbäume, Palme und Zypressen prägen die Landschaft. 




Ich hoffe die Impressionen konnten euch für einen kurzen Moment aus dem tristen Novembergrau entführen. 

Weitere Bilder vom Comer See und meiner Reise nach Paris folgen in den kommenden Wochen. Was gibt es schöneres als sich jetzt mit vergangenen oder auch kommenden Urlauben zu beschäftigen? :-) Ich werde mich sicherlich bald in die Planung der nächsten Urlaube stürzen.

Ich wünsche euch ein gemütliches Herbstwochenende,
alles Liebe,
eure Anne

Kommentare

  1. Liebe Anne,
    wunderschön deine Entführung zu einer strahlenden Reise!!!!!
    Hat so richtig gut getan!!!
    Vielen Dank für dein Teil geben ein wirklicher Genuss!
    Herzliche Grüße und ein gutes Wochenende,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      wie schön zu hören, dass dir die kleine Reise an den Comer See so gut gefallen hat. Danke für deinen Kommentar und die lieben Grüße.
      Weitere Bilder vom Comer See folgen bald, ich kam aus dem Fotografieren gar nicht mehr raus :-)

      Liebste Grüße an dich und dir auch ein wunderschönes Wochenende,
      Anne

      Löschen

© silentforce garden
Maira Gall