Mittwoch, 23. August 2017

Ein Blick in den Kräutergarten

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch kurz mit in den Kräutergarten nehmen! :-)


Hier hat sich die einjährige Kapuzinerkresse wunderbar ausgebreitet.


Ihre schönen Blüten benutzte ich oft zum Verzieren von Salaten. 


Aber auch der Oregano und der Lavendel blühen momentan und locken mit ihren Blüten einige Insekten an. 


Ich mag Kräuter einfach zu gerne. Leider ist im Kräuterbeet kein Platz für weitere Kräuter, sonst hätte ich diesen Sommer bestimmt einige neue dazu gepflanzt. 


Aktuell befinden sich im Kräuterbeet Zitronenmelisse, Oregano, Rosmarin, Salbei, Lavendel, Thymian, Pfefferminze, Schnittlauch, Petersilie, Erdbeerminze und Waldmeister. 


Und hier noch ein kleiner Einblick in unsere Sitzecke, wo momentan die Bougainvillea wunderschön in kräftigem pink blüht. Ich liebe diese mediterrane Pflanze einfach! <3


Auch das kleine Zitronenbäumchen ist fleißig am blühen und trägt schon einige Zitronen.

An dieser Stelle möchte ich mich bei euch allen mal wieder für all eure lieben Kommentare bedanken. Ich freue mich über jedes eurer Worte und bin über jeden Kommentar sehr dankbar. 
Auch über eure lieben Urlaubswünsche habe ich mich total gefreut, eigentlich wären wir heute Nacht Richtung Italien gestartet, doch leider mussten wir unseren Urlaub aus familiären Gründen absagen.. es gibt leider manchmal diese Phasen, wo irgendwie alles auf einmal passiert und ein schlechtes Ereignis das andere ablöst.
Vor kurzem habe ich irgendwo ein Zitat gelesen, was ungefähr so lautete:


"Ein Garten ist wie ein guter Freund, zu dem du immer gehen kannst."


Und dem kann ich absolut zustimmen. Es tut so gut, im Garten zu sein und zu wissen, dass man jederzeit hingehen kann um dort etwas zur Ruhe zu kommen. Und gerade in Zeiten, wo irgendwie alles nicht so läuft, hilft das ungemein. Durch die Beständigkeit und Schönheit, die der Garten ausstrahlt, fühlt man sich gleich besser und irgendwie getröstet.

Habt alle eine schöne restliche Woche und genießt die warmen Spätsommertage,
eure Anne

Kommentare

  1. Liebe Anne,

    es tut mir so leid, dass Ihr Euren Italien-Urlaub absagen musstet. Ich hoffe sehr, dass Ihr ihn irgendwann nachholen könnt. Mir geht es ähnlich wie Dir, besonders in solchen traurigen Momenten gibt mir der Garten wahnsinnig viel Kraft. Man hat schon eine ganz besondere Beziehung zu seinen Pflanzen, nicht wahr ?

    Dein Kräutergarten gefällt mir sehr, wir haben neben unserem Frühbeet auch ein paar Kräuter, allerdings habe ich auch zwei Balkonkästen mit verschiedenen Kräutern an unserem Terrassenfenster stehen, so können wir auch bei Regen ernten, da sie dort nicht nass werden, und ich bei der Ernte auch nicht, hihi ...

    Und besonders freut es mich, dass Du auch eine Bougainvillea hast. Ich habe seit vielen Jahren in Bougainvillea-Hochstämmchen und im Frühjahr habe ich dann immer Bammel, ob es den Winter überstanden hat. Und wenn sich dann die ersten Blüten bilden, freue ich mich wie ein Schneekönig, hihi ...

    Und Euer Zitronenbäumchen ist ja gigantisch !!!

    Spätsommerliche Mutmachgrüßlis
    von Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anke,
      ich habe mich so über deine lieben Worte gefreut, ich danke dir sehr. Wie recht du hast, Blumen und Pflanzen, allgemein die Natur, kann so gut trösten. Das tut einfach gut und lässt vieles leichter erscheinen.

      So geht es mir mit meiner Bougainvillea auch immer, ich hoffe immer so sehr, dass sie den Winter unbeschadet überstanden hat. Bisher hatte ich auch immer Glück. Und wenn sie blüht, freue ich mich auch immer wie verrückt :-)

      Hab ganz lieben Dank für deinen Kommentar und sei herzlich gegrüßt,
      Anne

      Löschen
  2. Liebe Anne,
    ja es ist einfach schön, dass ein Garten so ein guter Freund ist und man sich
    in ihm so geborgen und Zuhause fühlen kann.....
    Ich freu mich mit dir an deinem schönen Kräutergarten, dass ist schon etwas
    Tolles, wenn man die Kräuter frisch ernten kann....
    Super gewachsen deine Kräuter! Überhaupt ist es schön immer wieder etwas
    aus deinem Garten zu sehen!
    Weiterhin viel Freude an ihm wünsche ich dir von Herzen!
    Ganz liebe Grüße schicke ich dir,
    die Monika*
    Lass es dir gut gehen!!!! :)
    Danke auch für deine so lieben treuen Besuche bei mir,
    freu mich sehr drüber!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      danke dir für deinen lieben Kommentar. Ich habe mich sehr über deine Worte gefreut! <3 Und umso mehr freut es mich, dass du so gerne hier vorbeischaust.
      Ein großes Danke an dich und ganz viele liebe Grüße,
      Anne

      Löschen
  3. Liebe Anne,
    es tut mir leid zu hören, dass sich etwas weniger schönes bei dir zugetragen hat. Es stimmt, was du sagst, ein Garten gibt einem auch in schwierigen Situationen wieder Ruhe und Kraft, ich hoffe, das hilft dir jetzt ein bisschen. Deinen Kräutergarten finde ich sehr gut ausgestattet.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina,
      auch dir danke ich ganz doll für deine lieben Worte. Der Garten hilft mir immer und zaubert mir so oft ein Lächeln ins Gesicht :-) Einfach wunderbar, wie viel er uns zurückgibt.
      Ich wünsche dir eine wunderbare neue Woche und ganz liebe Grüße an dich,
      Anne

      Löschen
  4. Liebe Anne,
    oh,das hört sich nicht so gut an.
    Hoffe,es kommt alles wieder ins Lot und ihr könnt euren Italien-Urlaub noch nachholen!
    Dein Garten ist ein schöner Rückzugsort mit mediterranen Pflanzen und er gibt dir das Gefühl vom warmen Süden.
    Mit der Bouganvillea hatte ich bis jetzt leider nie Glück,dabei mag ich sie so sehr!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kristin,
      ich hoffe auch sehr, dass wir vielleicht im Herbst an Urlaub denken können. Hab ganz lieben Dank für deinen Kommentar, ich habe mich wirklich drüber gefreut.
      Sei lieb gegrüßt,
      Anne

      Löschen
  5. Liebe Anne,
    wie schade um eure Urlaubsreise, aber manchmal gibt es eben Situationen im Leben, die erfordern halt eine Absage. Ich wünsche dir trotz allen Sorgen erholsame Tage in deinem Garten.
    Lieben Gruß von Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Marita,
      das stimmt, manchmal passieren eben unvorhersehbare Dinge, die alles verändern. Ich danke dir sehr für deinen Kommentar! :-)
      Hab auch du weiterhin eine wunderbare Zeit in deinem Garten und genieße sie,
      liebe Grüße Anne

      Löschen
  6. Liebe Anne, Italien läuft nicht weg. Hoffentlich kommt bei Deiner Familie alles wieder ins Reine, sofern das möglich ist. Ich wünsche es Dir jedenfalls! Meinen Kräutergarten haben heuer weitgehend die Schnecken übernommen. Mal schauen, wie es nächstes Jahr mit ihm weiter geht.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kathrin,
      ich danke dir. Für deine lieben Worte, deine Wünsche und deinen Kommentar :-) Ich hoffe auch sehr, dass bald wieder ruhigere Zeiten kommen. Wie schade, dass in deinem Garten so viele Schnecken gewütet haben.. ich hoffe, die Kräuter erholen sich wieder davon.
      Liebe Grüße an dich,
      Anne

      Löschen
  7. Liebe Anne, Du hast mir aus dem Herzen gesprochen. Der Text könnte auch von mir stammen. Ja, es ist komisch, dieses Jahr ist für viele Menschen kein gutes. Aber was soll's? So ist das Leben. The show must go on. Einen Urlaub abzusagen, ist schon traurig, weil man sich das ganze Jahr darauf freut. Mein Urlaub wurde vom Reisebüro abgesagt. Das war auch traurig.
    Alles Liebe und Gute für dich, vor allem Gesundheit. Es kommen auch wieder bessere Zeiten. Bis dahin freuen wir uns an unserem kleinen Gartenglück.
    Herzlichst
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine lieben Worte haben wirklich gut getan, liebe Edith. Du hast absolut recht, so ist es eben. Manche Dinge muss man so annehmen, wie sie sind. Es kommen auch wieder bessere Zeiten. Dass auch du deinen Urlaub nicht antreten konntest, tut mir unheimlich Leid.. Man hat sich so auf diese wohlverdiente Auszeit gefreut und dann sowas. Ich hoffe, dass du den Urlaub bald nachholen kannst und diesmal keine Absage dazwischen kommt.
      Sei ganz herzlich gegrüßt und hab vielen Dank,
      Anne

      Löschen

© silentforce garden
Maira Gall