Samstag, 28. Oktober 2017

Buntes Herbstlaub

... zeigt sich momentan überall im Garten. Das liebe ich am Herbst so sehr, diese kräftigen Farben sind einfach wunderbar. Deshalb habe ich heute nochmal ein paar herbstliche Impressionen aus unserem Garten.


Doch leider dauert es nicht mehr lange, bis alle Bäume und Sträucher kahl sind. Auch die Blätter am wilden Wein sind leider bald alle abgefallen.




Das Eichhörnchen in unserem Garten hat bereits alle Haselnüsse weggefuttert, so muss ich bald nochmal Nachschub besorgen :-) Ich muss sagen, dass ich bei diesen Eichhörnchenfutterstationen vorher eher skeptisch war, bei uns wird es aber tatsächlich super angenommen. Die Klappe ist sehr leicht anzuheben, so besteht auch keine Verletzungsgefahr für die kleinen Tierchen.




Noch stehen einige Gartenmöbel draußen. Auch die meisten Kübelpflanzen stehen noch im Garten. Heute habe ich aber langsam angefangen sie winterfest zu machen und die ersten Pflanzen in geschützte Bereiche zu stellen.

Es wartet also noch viel Arbeit im Garten. Wie weit seid ihr mit euren Gartenarbeiten im Herbst? Was steht bei euch noch alles an?

Habt ein ruhiges, herbstliches Wochenende und seid alle lieb gegrüßt,
Anne

Kommentare

  1. An diesen wunderbaren, stimmungsvollen Herbstbildern kann ich mich nie satt sehen. Hier sind die Herbststürme gerade dabei, die letzten Blätter von den Bäumen zu wehen. Aber ein paar schöne Tage sollen noch kommen.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Varis,
      danke dir für deinen lieben Kommentar! :-)
      Viele Grüße an dich,
      Anne

      Löschen
  2. Liebe Anne,
    schön bunt sieht es in deinem Herbstgarten aus!
    Hier sind schon fast alle Blätter von den Bäumen gefallen und nun stürmt es auch noch!
    Freut mich,daß die Eichhörnchen-Futterstation so gut angekommen wird:)
    Sind echt possierliche Tierchen!
    Mein Balkon ist schon fast im Winterschlaf.
    Ein gemütliches Herbstwochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kristin,
      ja so langsam fällt draußen wirklich alles in den Winterschlaf. Aber dafür wird es im Haus umso gemütlicher! :-)
      Ich grüße dich ganz lieb,
      Anne

      Löschen
  3. Liebe Anne, nachdem wir für morgen eine Sturmwarnung erhalten haben, musste mein Mann heute noch alles sturmfest gemacht. Wir hoffen, dass es nicht allzu schlimm wird. Genießt Euren Herbstgarten so lange es geht :)

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin,
      ich hoffe, dass der Sturm bei euch keinen Schaden angerichtet hatte.
      Liebste Grüße an dich,
      Anne

      Löschen
  4. Ach wie schön, liebe Anne, das Rad sieht an dieser Stelle klasse aus. Ich muss noch einige Stauden schneiden, die Clematis sind auch im November dran, Töpfe aus den Beeten an Wand oder auf die Terrasse und die Zwiebeln warten auch noch auf's Erden. Ich bin immer so spät, aber bislang hat es jedes Jahr noch geklappt mit den restlichen Gartenarbeiten. ;-)
    Einen lieben Gruß an dich, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,
      hab vielen lieben Dank. Mir geht es da oft ganz genauso, mit einigen Gartenarbeiten bin ich auch immer sehr spät dran. Jetzt habe aber auch ich alles geschafft! :-) Ich hoffe, dass auch du mittlerweile alles erledigen konntest.
      Sei lieb gegrüßt,
      Anne

      Löschen
  5. Hach wie wunderschön es bei dir ist liebe Anne! <3 Die Pelargonientöpfe habe ich schon letzte Woche reingeräumt, so langsam bin ich fertig, oder sagen wir mal es wäre jetzt nicht sehr schlimm wenn der Wintereinbruch käme ;))
    Liebste Grüße ins lange Weekend
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Christel,
      ist das schön, dass es dir bei mir gefällt! :-) Bei uns stehen noch immer manche Geranien draußen, bisher gab es keinen richtigen Frost.
      Liebste Grüße an dich,
      Anne

      Löschen
  6. Hallo Anne,
    dein Garten sieht so schön herbstlich aus.
    Ich habe letzte Woche schon alles ins Winterlager geräumt und die Gräser zusammen gebunden.
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab lieben Dank, Petra. Ich habe mich sehr über deinen Kommentar gefreut! :-) Wie schön, dass auch du schon alles im Garten erledigt hast.
      Viele Grüße,
      Anne

      Löschen
  7. Loiebe Anne,
    herrlich bunt sieht es bei dir aus. Dein Sitzplatz mit Palme ist sehr romantisch. Mein wilder Wein ist schon ganz kahl. Es ist wirklich schade, dass die Farbenpracht im Herbst so schnell vergeht. Nächste Woche werde ich auch die ersten Kübelpflanzen an einen geschützen Ort bringen.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,
      wie toll, dass dir der Sitzplatz mit der Palme so gut gefällt. Mittlerweile ist die Palme auch in ihrem Winterquartier. Jetzt müssen die Kübelpflanzen drinnen auf den kommenden Frühling warten.
      Sei lieb gegrüßt,
      Anne

      Löschen
  8. Hallo Anne,
    dein Herbstgarten mir seinem bunten Laub sieht sehr schön aus.
    Bei mir liegt inzwischen das meiste Laub auf den Beeten und die Bäume sind fast kahl.
    Heute Vormittag habe ich alle empfindlichen Topfpflanzen ins Haus gebracht. Nur Oleander, Oliven und Agaven bleiben noch im Garten. Sie sind alle ans Haus gerückt und stehen da etwas geschützter.
    Der Kompost ist gesiebt und der Rasen saubergeharkt. Jetzt warte ich auf den ersten Frost. Dann kann ich alle verfrorenen Einjährigen abräumen und noch mal Ordnung auf den Beeten machen.
    Aber so richtig fertig werde ich nie.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anette,
      wie recht du hast, richtig fertig ist man irgendwie nie. Irgendwelche kleinen Arbeiten warten meistens noch. Aber hauptsache, dass das wichtigste erledigt ist und alle Pflanzen vor dem Frost geschützt sind.
      Hab einen schönen Sonntag,
      Anne

      Löschen
  9. Ja der Herbst hat schon auch eine romantisch bunte Seite, oder?
    Schöne Herbstbilder sind das geworden, Anne. Ich liebe den bunten Herbst auch sehr - auch wenn mir ein längerer Sommer auch recht wäre...
    LG Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie,
      aber wirklich, der Herbst kann sehr romantisch sein. Ich liebe das bunte Laub. Wie schade, dass es jetzt schon abgefallen ist und die meisten Bäume komplett kahl sind.
      Sei lieb gegrüßt und hab lieben Dank für deine Worte,
      Anne

      Löschen
  10. Liebe Anne,
    deine Fotos sind einfach wundervoll und so schön stimmig.
    Ich mag den Herbst sehr gerne. Wir haben den Garten schon etwas winterfest gemacht und ich habe die Arbeit im bunten Laub sehr genossen.
    Viele liebe Grüße
    silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,
      vielen lieben Dank. Ich freue mich sehr, dass dir die Bilder so gut gefallen haben. Im Herbst im Garten zu arbeiten ist wirklich schön, so lange es noch nicht zu kalt ist und die Blätter bunt leuchten.
      Ganz liebe Grüße an dich und hab einen gemütlichen Sonntag,
      Anne

      Löschen
  11. Liebe Anne,
    WOW sooooooo schön ist bei Dir HERRLICH Ja der Herbst hat schon auch eine bunte Seite sooooo mag ich ihn!!!! Am Montag haben wir den Garten auch schon Winterfest gemacht. Sehr schöne Bilder
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Karina,
      du hast absolut recht, so bunt ist der Herbst einfach nur wunderschön. Momentan ist es ja leider recht trist und grau draußen, aber auch das gehört eben zum Herbst dazu.
      Ich grüße dich ganz herzlich,
      Anne

      Löschen
  12. Schön war der Gartenrundgang mit dir, liebe Anne. Ja, auch der Herbst hat viel Hübsches zu bieten.
    Meine Kübelpflanzen stehen auch noch draußen. Die kommen erst rein wenn es richtig kalt wird. Das ist bei uns noch nicht der Fall. Habe heute Patentkali an die Rosen (um die Winterhärte zu fördern) und meinen reifen Kompost auf die Beete verteilt. Ich richte mich ja immer möglichst nach dem Mondkalender und abnehmender Mond und Blatttag ist günstig um Blumen zu düngen. Nun muss ich noch den Rasen kaliumbetont düngen und die empfindlichen Pflanzen abdecken, dann bin ich auch fertig.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du bei diesem Gartenrundgang dabei warst, liebe Uschi. Hab lieben Dank für deine Worte und deinen Besuch bei mir! :-) Ich hoffe, dass du mittlerweile auch mit allen Gartenarbeiten fertig bist. Nun kann man den restlichen Herbst gemütlich im Haus verbringen! :-)
      Ich grüße dich ganz lieb und danke dir,
      Anne

      Löschen
  13. Hallo liebe Anne,

    vielen Dank für diesen tollen Rundgang durch diesen schönen herbstlichen Garten. Ich habe meinen Garten diese Woche winterfest gemacht, denn dieses Wochenende ist Schnee und Kälte angesagt.
    Im Moment ist Dauerregen und dieses typische Novembergrau.

    Meine Kakteen dürfen nun vom Fenster aus nach draußen blinzeln und der Rest im Garten ist fertig. Lediglich das Laub, das meistens erst nach dem ersten Frost anfällt, muss dann noch weggeräumt werden.

    Ich wünsche Dir noch schöne Momente in Deinem Garten....

    Liebe Grüße

    Virginia

    ....vielen Dank auch für Deinen lieben Kommentar bei mir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Virginia,
      super, dass auch du deinen Garten schon richtig winterfest gemacht hast! :-) Ja, das typische graue Novemberwetter hat uns momentan wirklich fest im Griff. Ich freue mich schon sehr, wenn bald die Weihnachtsbeleuchtung kommt und es durch die Beleuchtung etwas heller wird.
      Danke auch dir für deinen lieben Kommentar und herzliche Grüße an dich,
      Anne

      Löschen
  14. Tolle Bilder, du hast die schöne Stimmung vom Herbst perfekt eingefangen. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Yvonne. Schön, dass du hier vorbeigeschaut hast! :-)
      Herzliche Grüße an dich,
      Anne

      Löschen

© silentforce garden
Maira Gall