Sonntag, 8. Januar 2017

Endlich Schnee

Hallo ihr Lieben,
lange habe ich auf den Schnee gewartet und nun ist er endlich auch bei uns angekommen. 


Ihr habt es sicherlich auch schon bemerkt, diesen Winter sind extrem wenige Vögel im Garten unterwegs. Ich hoffe die "Stunde der Wintervögel", zu der der NABU in diesen Tagen aufruft, bringt Klärung wieso so wenige Vögel unterwegs sind. Es hat immer so viel Freude gemacht, das Treiben am Vogelhaus zu beobachten. 





Ja ihr seht richtig, da ist tatsächlich schon ein erster Frühjahrsblüher in den Garten eingezogen. Ich konnte einfach nicht widerstehen. Es wird sicherlich noch einige Wochen dauern, bis die Hyazinthe blüht, aber sie bringt schon jetzt einen winzig kleinen Hauch von Vorfrühling in den Garten.




Alles Liebe an euch und genießt den Schnee,
eure Anne

Kommentare

  1. Liebe Anne,
    im TV hab ich auch gesehen,daß es immer weniger Vögel gibt.Das macht mich traurig :(
    Mein Futterhaus ist jedenfalls gut gefüllt.
    Schön,daß bei dir auch eine weiße Schneedecke liegt.
    Ganz liebe Wintergrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das macht mich auch sehr traurig, liebe Kristin. Unsere Futterstellen sind auch alle mit vielen Leckereien gefüllt und warten auf die Vögel.

      Danke für deinen lieben Kommentar und liebe Grüße,
      Anne

      Löschen
  2. Liebe Anne,
    herrlich deine Winterimpressionen aus deinem Garten.
    Schön dass du schon für die Frühblüher gesorgt hast. Icch mag den Winter schon gerne aber ich freue mich schon sehr auf das Frühjahr.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Silke,
      danke für deinen Kommentar :-) Mir geht es da ganz genauso, ich mag den Winter auch sehr gerne, eigentlich jede Jahreszeit. Jede Jahreszeit ist besonders und hat viele schöne Momente.
      Auf den Frühling freue ich mich aber auch besonders, darauf endlich wieder mehr Zeit draußen und im Garten zu verbringen.

      Alles Liebe an dich,
      Anne

      Löschen
  3. Hallo Anne,
    ich habe gestern auch eine Stunde lang Vögel gezählt. Das Ergebnis war leider sehr traurig. Wir haben zwar schon gemerkt, daß längst nicht so viel gefuttert wird wie in den vergangenen Jahren, aber richtig wahrgenommen habe ich den Rückgang erst jetzt mit der Zählung.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      die Ergebnisse sind wirklich mehr als traurig. Die Futterstellen werden so selten besucht. Hoffen wir, dass bald wieder mehr Vögel unterwegs sind. Ich bin gespannt, was bei der Zählung letztendlich herauskommt.
      Liebe Grüße,
      Anne

      Löschen
  4. Hier ist leider kein Schnee. Deshalb kann ich Deine Bilder besonders genießen.Mir ist auch schon aufgefallen, dass deutlich weniger Singvögel da sind. Hoffentlich wird das wieder besser.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Magdalena,
    vielen lieben Dank für deinen Kommentar, darüber freue ich mich sehr :-) Der Schnee ist hier leider auch schon wieder weg, das war ein kurzes Vergnügen. Schön, dass dir meine Bilder gefallen haben :-)

    Ganz liebe Grüße und dir noch einen schönen Abend,
    Anne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Anne,
    durch die Feiertage und die damit verbundenen Vorbereitungen für meine Besucher kam ich gar nicht mehr dazu wieder bei dir reinzuschauen. Aber nun!!!
    Dein Garten ist ja so schon wunderschön mit all der liebevollen Deko. Du hast ein Händchen dafür alles so fein zu arrangieren. Der Schnee setzt noch eins obendrauf. Die Fotos von deinem (grünen) nun weißen Reich sind ganz bezaubernd!!!
    Unser alter Schlitten steht uns schon jahrelang in der Garage im Weg. Wär nie auf die Idee gekommen ihn dekorativ einzusetzen. Eine tolle Idee.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uschi,
      danke für deinen netten Kommentar und das liebe Kompliment :-) Es freut mich sehr, dass du mal wieder bei mir vorbeischaust. Wie schön zu hören, dass dir meine Ideen gefallen.
      Ich wünsche dir alles Liebe und eine gute neue Woche,
      Anne

      Löschen
  7. Liebe Anne,
    ja, dass wir weniger Vögel haben in diesem Winter ist mir auch schon aufgefallen. Ich dachte, das liegt an unseren Renovierungsarbeiten, der Unruhe im Garten.
    Wunderschöne, bezaubernde Winterbilder hast Du von Deinem Garten gemacht! Ich mag diese Jahreszeit sehr.
    Sei lieb gegrüßt von
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Regina. Freut mich sehr, dass dir meine Gartenbilder gefallen haben.
      Ganz liebe Grüße an dich,
      Anne

      Löschen

© silentforce garden
Maira Gall